Überblick

Menschliche Kommunikation ist weitaus komplexer als die reine InformationsĂŒbertragung von Sender zu EmpfĂ€nger. LautstĂ€rke, Sprechgeschwindigkeit, Tonfall, Sprachfluss, Mimik, Gestik, Körperhaltung, Stimmung, Erfahrung, subjektive Wahrnehmung und Kognition sind nur einige Faktoren, die eine kommunikative Interaktion zwischen zwei Personen interessant, aber auch störanfĂ€llig machen.

Das Vier-Ohren-Modell von Friedemann Schulz von Thun hilft dabei, die Vieldeutigkeit zwischenmenschlicher Kommunikation einzuordnen. Nach Carl Rogers, dem Vater der personenzentrierten GesprĂ€chsfĂŒhrung, gelingt Kommunikation nur, wenn Empathie, WertschĂ€tzung und Kongruenz eingebracht werden. Und Marshall B. Rosenberg legte mit seiner gewaltfreien Kommunikation besonderen Fokus auf das gesprochene Wort.

In diesem Webinar lernen Sie verschiedene Kommunikationsmodelle kennen und können diese wirkungsvoll fĂŒr Ihre GesprĂ€chsfĂŒhrung einsetzen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Hinweise zum Einsatz Ihrer Stimme, Mimik und Körpersprache.

In unserer heutigen Arbeitswelt wird auch zusehends PrĂ€sentationsfĂ€higkeit erwartet. Ob vor Kolleg|innen, Kund|innen oder Vorgesetzte, auf Messen, Kongressen, oder einfach nur im Konferenzraum: Eine professionelle PrĂ€sentationstechnik macht wertvollen Content noch wertvoller. Neben den reinen Inhalten spielt die SelbstprĂ€sentation eine mindestens ebenso wichtige Rolle. Eine unprofessionelle PrĂ€sentationstechnik, ausgelöst durch Lampenfieber, SchĂŒchternheit oder geringes Selbstvertrauen, schmĂ€lert den Wert einer inhaltlich perfekt ausgearbeiteten PrĂ€sentation. Sie lenkt sogar regelrecht vom mĂŒhevoll und gewissenhaft ausgearbeiteten Content ab.

In diesem Seminar lernen Sie einfache und wirkungsvolle PrĂ€sentationstechniken und wie Sie Lampenfieber kontrollieren und SchĂŒchternheit ĂŒberwinden. Bei erfolgreicher Teilnahme werden Sie kĂŒnftig souverĂ€n Meetings, Veranstaltungen und Schulungen durchfĂŒhren können.

Nadja Bauroth-Muscati

Dauer & Kosten Intensivkurs



Professionelle Schulungsunterlagen

Lesefreundliche Skripte Interaktive PrÀsentationen Lehrreiche Audiodateien



Neurodidaktisches Lehrkonzept

So macht Lernen Spaß und Inhate bleiben nachhaltig im GedĂ€chtnis verankert



Fachkundige Lernbegleitung

Live-Tutorien bieten Raum fĂŒr gemeinsames Lernen, Reflektieren und Fragen



Handlungskompetenz statt Faktenwissen

Wir unterstĂŒtzen Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Handlungskompetenz

Konzept und Abschluss

Diese Weiterbildung hat einen Umfang von insgesamt 20 Stunden. Davon sind 12 Stunden Online-Livetraining. Sie lernen, reflektieren, analysieren und diskutieren zusammen mit Trainer|innen und anderen Teilnehmer|innen und profitieren von deren Anregungen, Erfahrungen und Fragen. In den circa 8 Stunden Selbststudium teilen Sie sich selbst ein, wann Sie den Stoff durchnehmen. Die mobile Lernplattform macht ubiquitĂ€res Lernen leicht (lernen wo immer man gerade ist) und der Stoff bleibt dank unseres abwechslungsreich gestalteten und multimedialen Unterrichtsmaterials besser im GedĂ€chtnis verankert. Ab Beginn des Kurses erhalten Sie 365 Tage lang Zugang zur cloudbasierten Lernplattform iSpring. Ihre Schulungsunterlagen sind permanent abrufbar. Sie mĂŒssen sich keine Software auf Ihr EndgerĂ€t laden und sparen somit SpeicherkapazitĂ€t. Ihre Lernplattform ist mit jedem PC, Tablet oder Smartphone und gĂ€ngigen Betriebssystemen nutzbar sowie intuitiv und einfach in der Anwendung. Zu Ihren Schulungsunterlagen gehören ein Studienskript in Textform und als Podcast sowie interaktive PrĂ€sentationen.

Bei 80% Anwesenheit und erfolgreicher Absolvierung der Wissenskontrollen haben Sie die Möglichkeit eine PrĂŒfung abzulegen und erlangen bei Bestehen ein Zertifikat der Schubmanufaktur. Sollten Sie dies nicht wĂŒnschen, erhalten Sie eine TeilnahmebestĂ€tigung.

Zielgruppe

  • Personalleiter|innen / FĂŒhrungskrĂ€fte
  • Angehende FachkrĂ€fte aus dem HR-/Personalmanagement
  • Auffrischung fĂŒr Personalreferent|innen
  • ZukĂŒnftige Personalreferent|innen
  • Alle, die sich kommunikativ weiterentwickeln möchten
  • Alle, die ihre PrĂ€sentationstechniken verbessern möchten

Zugangsvoraussetzungen

  • Sie brauchen einen PC und/oder ein Tablet und sollten diese sicher handhaben sowie eine stabile Internetverbindung und gute Deutschkenntnisse haben.

Lehr- und Lernmethoden

  • Blended Learning (Kombination aus Online-Livetraining und Selbstlernsequenzen) und tutorielle Lernbegleitung
  • Multimediale ImpulsvortrĂ€ge und LehrgesprĂ€che
  • Visualisierungen wie Grafiken, Bilder, Diagramme oder Mindmaps
  • Simulationen
  • Einzel-, Gruppen- und Partnerarbeit
  • Lernaufgaben
  • Praxistraining mit Peer-Feedback
  • Selbststudium durch interaktive PowerPoint-PrĂ€sentationen, Podcasts, lese- und lernfreundliche Skripte sowie eigene Literaturrecherche und Wissenskontrollen

Lernziele

  • Reflexion und Sensibilisierung des eigenen Kommunikationsverhaltens.
  • Sie verstehen das Vier-Ohren-Modell von Friedemann Schulz von Thun und können die Vieldeutigkeit einer Botschaft berĂŒcksichtigen.
  • Sie kennen Carl Rogers Prinzip der personenzentrierten GesprĂ€chsfĂŒhrung und achten auf Empathie, WertschĂ€tzung und Kongruenz.
  • Sie kennen Marshall B. Rosenbergs Idee der gewaltfreien Kommunikation und ĂŒberdenken Ihre Wortwahl.
  • Sie wissen, wie eine PrĂ€sentation inhaltlich vorbereitet wird und können dieses Wissen anwenden.
  • Sie können Medien und Visualisierungen sinnvoll einsetzen und kennen die wichtigsten Urheberrechtspflichten.
  • Sie halten trotz Lampenfieber und Unsicherheit eine gute PrĂ€sentation.

Inhalte

  • Psychologie der GesprĂ€chsfĂŒhrung
  • Kommunikationsmodelle
  • Wirkungsvoller Einsatz von Stimme, Mimik und Körpersprache
  • Stimme und PrĂ€senz bei gewaltfreier Kommunikation
  • PrĂ€sentationstechniken
  • Lampenfieber kontrollieren
  • SouverĂ€n prĂ€sentieren und moderieren
Hier gehtÂŽs zum Online-Shop der Schubmanufaktur

(Weiterleitung zu iSpring Market)