Intensivkurs

Teamintegrität & Gesundheit:
Strategien f√ľr ein positives Arbeitsklima

 

√úberblick

F√ľr Unternehmen ist der wirtschaftliche Schaden durch Konflikte immens – Minderleistung und unproduktive Arbeitszeit der Mitarbeiter|innen, viele Krankheitstage, Fluktuation und Zusatzkosten im Zusammenhang mit Neueinstellungen. Wenn St√∂rungen durch belastende Arbeitsbedingungen, einen inad√§quaten F√ľhrungsstil, innerbetriebliche Umstrukturierungen oder schwelende Konflikte ausgel√∂st werden, setzt die Arbeits- und Organisationspsychologie an und analysiert unter anderem das Verhalten von Mitarbeitenden und F√ľhrungskr√§ften. In dieser zeitgem√§√üen Schulung erhalten Sie wichtige Informationen dar√ľber, wie ein betriebliches Konfliktmanagement aussehen kann und welche Faktoren die Konfliktfestigkeit in Organisationen beg√ľnstigen. Zudem erfahren Sie, welche Konfliktarten es gibt und wie¬† schwelende Konflikte durch Mediation bereinigt werden k√∂nnen.

Sie lernen, wie Sie Mitarbeiter|innen mit einer diagnostizierten psychischen Erkrankung unterst√ľtzen und bestm√∂glich einsetzen und wie Sie unternehmenssch√§digendes Verhalten von vornherein vermeiden k√∂nnen. Ferner werden Sie f√ľr den verantwortungsvollen Umgang mit dem kostbaren Gut Personal sensibilisiert, damit psychische und/oder Stressfolgeerkrankungen reduziert werden k√∂nnen. Sie erfahren au√üerdem, wie die eigene Selbstwirksamkeit und seelische Widerstandskraft trainiert werden k√∂nnen ‚Äď beides hat erheblichen Einfluss auf die psychische Gesundheit und damit auch auf die Leistungsf√§higkeit im Unternehmen.

Sarah Schubert - Schubmanufaktur

Dauer & Kosten Intensivkurs

ÔĒė

Professionelle Schulungsunterlagen

Lesefreundliche Skripte Interaktive Präsentationen Lehrreiche Audiodateien

ÓĀ§

Neurodidaktisches Lehrkonzept

So macht Lernen Spaß und Inhate bleiben nachhaltig im Gedächtnis verankert

ÔĒú

Fachkundige Lernbegleitung

Live-Tutorien bieten Raum f√ľr gemeinsames Lernen, Reflektieren und Fragen

ÔäĶ

Handlungskompetenz statt Faktenwissen

Wir unterst√ľtzen Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Handlungskompetenz

Konzept und Abschluss

Diese Weiterbildung hat einen Umfang von insgesamt 20 Stunden. In 12 Stunden Livetraining lernen Sie in der Gruppe und k√∂nnen die Kursinhalte mit Ihren Tutor|innen und durch den Austausch in der Gruppe kritisch reflektieren. In den circa 8 Stunden Selbststudium teilen Sie sich Ihre Lernzeiten so ein, wie es f√ľr Familie, Beruf und Privatleben am besten ist. Ab Beginn des Kurses erhalten Sie f√ľr 365 Tage Zugang zur cloudbasierten Lernplattform iSpring. Zu Ihren Schulungsunterlagen geh√∂ren ein Studienskript in Textform und als Podcast sowie interaktive Pr√§sentationen. Ihre Schulungsunterlagen sind permanent abrufbar. Sie m√ľssen sich keine Software auf Ihr Endger√§t laden und sparen somit Speicherkapazit√§t. Ihre Lernplattform ist mit jedem PC, Tablet oder Smartphone und g√§ngigen Betriebssystemen nutzbar sowie intuitiv und leicht in der Anwendung.

Bei 80% Anwesenheit und erfolgreicher Absolvierung der Wissenskontrollen haben Sie die M√∂glichkeit eine Pr√ľfung abzulegen und erlangen bei Bestehen ein Zertifikat der Schubmanufaktur. Sollten Sie dies nicht w√ľnschen, erhalten Sie nach Beendigung des Kurses eine Teilnahmebest√§tigung.

Zielgruppe

  • Mitglieder und Vertreter|innen der Gesch√§ftsf√ľhrung
  • Personalleiter|innen / F√ľhrungskr√§fte
  • Angehende Fachkr√§fte aus dem HR-/Personalmanagement
  • Angehende Betriebsr√§te|innen oder Vertreter|innen von Arbeitnehmerinteressen
  • Auffrischung f√ľr Personalreferent|innen
  • Zuk√ľnftige Personalreferent|innen

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Sie brauchen einen PC und/oder Tablet und sollten diese sicher handhaben, eine stabile Internetverbindung und gute Deutschkenntnisse haben.

Inhalte

  • Konflikte im Job ‚Äď von der Kooperation zur Konfrontation
  • Typische Ursachen f√ľr Konflikte im Betrieb
  • Instrumente zur Konfliktbew√§ltigung und Konfliktmanagement
  • Mobbing
  • Konzepte und Methoden der Arbeitsmotivation und Zufriedenheit
  • Unternehmenssch√§digendes Verhalten erkennen, verstehen, verhindern
  • Psychisch bedingte Erkrankungen im betrieblichen Alltag
  • Pers√∂nlichkeitsmessung und Personaldiagnostik

Lehr- und Lernmethoden

  • Blended Learning (Kombination aus Online-Livetraining und Selbstlernsequenzen) und tutorielle Lernbegleitung
  • Multimediale Impulsvortr√§ge und Lehrgespr√§che
  • Visualisierungen wie Grafiken, Bilder, Diagramme oder Mindmaps
  • Animationen und/oder Simulationen
  • Einzel-, Gruppen- und Partnerarbeit
  • Lernaufgaben
  • Rollenspiele
  • Peer-Feedback
  • Selbststudium durch interaktive PowerPoint-Pr√§sentationen, Podcasts, lese- und lernfreundliche Skripte, Wissenskontrollen sowie eigene Literaturrecherche

Lernziele

  • Sie wissen, welche subjektiven Faktoren eine Konfrontation beeinflussen.
  • Sie verstehen die Stufen der Konflikteskalation.
  • Sie kennen Verfahren der Konfliktbew√§ltigung und k√∂nnen diese wirkungsvoll anwenden.
  • Sie wissen, was unter Mediation zu verstehen ist.
  • Sie erkennen Mobbing, kennen pr√§disponierende Faktoren und verstehen die gesundheitlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen.
  • Ihnen ist noch bewusster, wie wichtig, nachhaltig und tiefgreifend der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren Mitarbeitenden ist.
  • Sie kennen unterschiedliche Werkzeuge, wie Sie eine ausgewogene Work-Life-Balance unterst√ľtzen k√∂nnen.
  • Nach diesem Seminar verstehen Sie m√∂gliche Ausl√∂ser und Gr√ľnde f√ľr kontraproduktives Verhalten, geringe Leistungsmotivation oder inad√§quate Integrationsf√§higkeit und k√∂nnen dem entgegensteuern.
  • Sie kennen die h√§ufigsten und wichtigsten psychischen Erkrankungen wie Narzissmus, Angstst√∂rungen, Sozialphobien, Alkoholismus, Depressionen und Ersch√∂pfungszust√§nde.
  • Sie k√∂nnen Methoden zur St√§rkung der Selbstwirksamkeit und Resilienz anwenden.
Hier geht¬īs zum Online-Shop der Schubmanufaktur

(Weiterleitung zu iSpring Market)