Überblick

Das Verstehen und Anwenden von Kommunikationsmodellen und -theorien trĂ€gt dazu bei, die eigenen KommunikationsfĂ€higkeiten zu verbessern. Denn: Kommunikation ist mehr als nur das gesprochene Wort – sie umfasst auch nonverbale und paraverbale Signale, Kontext und die Interpretation der empfangenden Personen. Das VerstĂ€ndnis dieser KomplexitĂ€t verhilft zu einer nuancierten Kommunikation und kann die QualitĂ€t der eigenen Kommunikation erheblich verbessern. Infolgedessen kann das VerstĂ€ndnis fĂŒr diese KomplexitĂ€t auch die zwischenmenschlichen Beziehungen stĂ€rken, indem es hilft, MissverstĂ€ndnisse zu vermeiden, Empathie zu zeigen und konstruktiv auf Konflikte zu reagieren.

Auf beruflicher Ebene kann dies zu einer harmonischen und produktiven Teamarbeit, besseren FĂŒhrungsfĂ€higkeiten und erfolgreichen Verhandlungen fĂŒhren. ZusĂ€tzlich bietet es die Möglichkeit, eigene Kommunikationsgewohnheiten zu reflektieren und gegebenenfalls anzupassen, um noch ĂŒberzeugender und authentischer zu kommunizieren. Mit der bewussten Auseinandersetzung mit der KomplexitĂ€t der Kommunikation eröffnen sich somit neue Perspektiven fĂŒr den persönlichen und beruflichen Erfolg.

Nadja Bauroth-Muscati

Dauer & Kosten Intensivkurs



Professionelle Schulungsunterlagen

Lesefreundliche Skripte Interaktive PrÀsentationen Lehrreiche Audiodateien



Neurodidaktisches Lehrkonzept

So macht Lernen Spaß und Inhate bleiben nachhaltig im GedĂ€chtnis verankert



Fachkundige Lernbegleitung

Live-Tutorien bieten Raum fĂŒr gemeinsames Lernen, Reflektieren und Fragen



Handlungskompetenz statt Faktenwissen

Wir unterstĂŒtzen Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Handlungskompetenz

Konzept und Abschluss

Der Kurs folgt dem Inverted Classroom Model (ICM). Sie erarbeiten sich die Lerninhalte zunÀchst im Selbststudium durch Zugang zu unserer Lernplattform (LMS).

Da die Inhalte im Voraus erlernt werden, kann der sechsstĂŒndige Webinar-Termin genutzt werden, um tiefer in die Thematik einzutauchen, Fragen zu klĂ€ren und die Anwendung des Gelernten zu ĂŒben. Dies macht den Webinar-Termin Ă€ußerst produktiv und effizient. Die Online-Selbstlernphase erlaubt Ihnen, in Ihrem eigenen Tempo und zu einer Zeit, die Ihnen am besten passt, zu lernen. Das macht das Lernen bequemer und reduziert den Stress.

Der PrĂ€senzunterricht wird interaktiver, da er weniger auf VortrĂ€gen und mehr auf Diskussionen, Übungen und Anwendungsfragen basiert. Dies fördert das Engagement und die aktive Beteiligung, was zu besseren Lernergebnissen fĂŒhrt.

Das ICM ist mehr als nur eine innovative Methode – es ist ein Versprechen fĂŒr effektiveres und erfĂŒllenderes Lernen. Probieren Sie es aus und erleben Sie, wie es Ihre Lernerfahrung und -ergebnisse verbessern kann! Sie erhalten im Anschluss eine TeilnahmebestĂ€tigung.

Zielgruppe

  • Personalleiter|innen & FĂŒhrungskrĂ€fte
  • Angehende FachkrĂ€fte aus dem HR-/Personalmanagement
  • Alle, die sich kommunikativ weiterentwickeln möchten
  • Alle, die ihre PrĂ€sentationstechniken verbessern möchten
  • Projektmanager|innnen
  • Personalentwickler|innen

Zugangsvoraussetzungen

  • PC und/oder Tablet (Sie sollten diese sicher handhaben.)
  • Stabile Internetverbindung und gute Deutschkenntnisse

Lehr- und Lernmethoden

  • Das Design des Kurses basiert auf dem Prinzip des Inverted-Classroom-Modells.
  • Selbststudium: Podcasts, lese- und lernfreundliches Kompendium, Wissenskontrollen, multicodale ImpulsvortrĂ€ge im Videoformat sowie eigene Literaturrecherche, Fallstudien und ReflexionsĂŒbungen, um das Gelernte in realen Situationen anzuwenden.
  • Webinar: Praxistraining mit Peer-Feedback, Rollenspiele und SimulationsĂŒbungen, Diskussionen und Selbstreflexionsphasen

Lernziele

  • Nach Abschluss der Schulung werden Sie die grundlegenden Modelle und Theorien der Kommunikation verstehen und anwenden können und Ihre eigenen KommunikationsfĂ€higkeiten verbessert haben.
  • Sie sind befĂ€higt, zielfĂŒhrende GesprĂ€che zu fĂŒhren.
  • Sie haben ein grundlegendes VerstĂ€ndnis fĂŒr die Psychologie der GesprĂ€chsfĂŒhrung.

Inhalte

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle
  • Kommunikationstheorien
  • Anwendung der Modelle und Theorien
  • Psychologie der GesprĂ€chsfĂŒhrung

Dozentinnen

  • Carmen Kinas
  • Sarah Schubert
Hier gehtÂŽs zum Online-Shop der Schubmanufaktur

(Weiterleitung zu iSpring Market)